MallorcaWebcamsUrlaubsparadies Ibiza

Webcams in Spanien
(zur Kartenansicht)

Spanien ist eines der südlichen europäischen Länder gelegen auf der Iberischen Halbinsel und eines der beliebtesten Urlaubsziele in Europa. Spanien nimmt den größten Teil der iberischen Halbinsel ein, wo auch die Hauptstadt Madrid liegt. Der Pyrenäenzug im Nordwesten von Spanien, stellt die Grenze zwischen Frankreich und Spanien dar. Auch die Balearen im Mittelmeer, die Kanaren im Atlantik sowie die Städte Ceuta und Melilla an der Nordafrikanischen Küste gehören zum spanischen Staat.

Ademuz
Blick auf AlicanteAlicante
AlmunecarAlmunecar
Arcos de la Frontera
Baiona
Blick über BarcelonaBarcelona
Benicarló
Benicàssim
Borriol
Burgos
Canet d'En Berenguer
Castelló de la Plana
Cheste
Cocentaina
Costa BravaCosta Brava
Cullera
Forcall
Gandia
In der Alhambra in GranadaGranada
Am Strand von IbizaIbiza
Jerez de la Frontera
Jérica
Kanarische Inseln
La Coruña
León
Llíria
Blick auf die Plaza de CibelesMadrid
MallorcaMallorca
Die Bucht von Macarella auf MenorcaMenorca
Morella
O Grove
Ontinyent
Oropesa del Mar
Ourense
Pamplona
Peñaranda de Bracamonte
Peñíscola
Pontevedra
Puebla de Farnals
Redondela
Requena
Ribadesella
SaguntoSagunto
Salamanca
Sant Mateu
Die Altstadt von Santiago de CompostelaSantiago de Compostela
Sanxenxo
Segorbe
Blick auf die Plaza de Espana in SevillaSevilla
Blick über SitgesSitges
Am StrandTarifa
Torreblanca
Tui
Ciudad de las Artes y de las Ciencias in ValenciaValencia
Vigo
Villahermosa del Río
Vinaros




Der höchste spanische Berg ist der majestätische Pico del Teide auf der Insel Teneriffa mit einer Höhe von 3482 Metern. Die Natur ist abwechslungsreich wie das Land: die weitläufige und reiche Vegetation im übrigen Spanien, bietet viel Abwechslung. So finden sich zum einen Eichen, Buchen, Tundra und Wiesen und zum andern Pinienwälder und Palmen. Spanien ist ob dieser wunderschönen Natur, aber natürlich auch wegen der reichen kulturellen Vergangenheit und des milden Klimas ein bei Touristen außerordentliche beliebtes Land. So rückte Spanien auf Platz 2 hinter Frankreich als eines der meistbesuchtesten Länder weltweit.

Melodiöse und vielschichtige sprachliche Ausprägungen sind im Land Spanien weit verbreitet. So findet sich neben der Amtssprache Spanisch auch Katalanisch, Baskisch und Galicisch. Die Bezeichnung Spanien leitet sich übrigens von der römischen Bezeichnung "Hispania" ab von Phönizisch "Ishapan" = Küste der Klippschliefer. Dies ist die Phönizische Bezeichnung für Kaninchen.



URL: