Küstenlandschaft in SpanienWebcamsIn der Provinz Alicante in Spanien

Webcams in Salamanca

Salamanca ist die Hauptstadt der Provinz Salamanca in der autonomen spanischen Region Kastilien-León.
Die quirlige Stadt Salamanca lädt sie zu einem Bummel durch ihre schönen Gässchen ein und durch seine hohe studentische Bevölkerung, gibt es hier eine Vielzahl an Lokalen, Bars und Diskotheken zu entdecken, in denen man an einem aufregenden Nachtleben teil haben kann.
Das hübsche Viertel Calle San Justo nahe der Plaza Mayor in Salamanca, lockt mit Reggae, Ska und Punk und zieht ein eher alternatives Publikum an.
Zahlreiche Webcams in Salamanca laden sie ein, die Stadt vorab selbst zu erkunden.


  • Für diesen Ort sind leider noch keine Webcams erfasst....



Die nächsten Webcams


Die faszinierende Stadt Salamanca lockt nicht nur Partygäste sondern kann auch mit einer Reihe beeindruckender Sehenswürdigkeiten aufwarten.
So ragen in der Stadt zwei Kathedralen in die Höhe, die einen gemeinsamen Gebäudekomplex bilden. Eine der Kathedralen stammt noch aus dem 12. und die etwas jüngere Kathedrale aus dem 16 Jahrhundert.
Nachdem das große Erdbeben von Lissabon gewütet hatte, wurde die neue Kathedrale von außen verstärkt.
An der Kathedrale kann man auch Querverweise zur Universität finden. Früher wurde nach erfolgreicher Beendigung der Promotion ein rotes „V“ und der Name des Promovierten an den Dom gemalt.
Auch einer der schönsten Plätze Spaniens ist hier zu finden- der Plaza Mayor. An dieser Stelle wurden früher Stierkämpfe ausgefochten.
Die Casa de las Conchas - das Haus der Muscheln- ist ein im Plateresco-Stil erbauter Stadtpalast. Das besondere am Casa de las Conchas ist dass er mit mehr als 300 Jakobsmuscheln aus goldgelbem Sandstein überzogen ist - ein Zeichen der Pilgerschaft nach Santiago de Compostela.



URL: