SaguntoWebcamsDie alte Festung von Sagunto

Webcams in Sagunto

Sagunto, die strategisch günstig gelegene Hauptstadt des Camp de Morvedre zu Füssen der Sierra Calderona, ist ein berühmter Schauplatz der Geschichte. Schon in frühen Zeiten ein wichtiger Knotenpunkt, trieb Sagunto regen Handel mit griechischen und phönizischen Küstenkolonien.

Aus dieser Vergangenheit des römischen Sagunto sind zahlreiche historische Zeugnisse erhalten und schmücken das Stadtbild. Sagunto verfügt außerdem über einen mehr als 13 Kilometer langen Strand mit feinstem Sand und ist ein beliebter Badeort am Mittelmeer. Zahlreiche Webcams in Sagunto bieten Ihnen einen ersten Eindruck.





Urlaub in Sagunto

Spontan Lust auf Urlaub und Verreisen bekommen? Hier finden Sie die passende Unterkunft. Schnuppern Sie einfach einmal rein - es lohnt sich!

Die nächsten Webcams


Im Altertum war Sagunto ein wichtiger Ort: Hier verbanden sich einst die griechischen Kolonisten und Rom gemeinsam gegen Karthago. Dies zog Hannibals Hass auf sich und so wurde die Stadt zu Beginn des Zweiten Punischen Kriegs von Hannibal angegriffen. Der monatelange Widerstand gegen die Karthager ist ein kurzer Strahl historischen Ruhms der Stadt, und findet sich in vielen lateinischen Texten dieser Zeit wieder.

Heute kann die berühmte Burg, von der aus Hannibal kurzzeitig zurück gedrängt werden konnte, neben zahlreichen anderen historischen Sehenswürdigkeiten besichtigt werden. Auch das römische Theater, das über eine hervorragende Klangarchitektur verfügt, steht heute als Aufführungsort zahlreichen Kulturveranstaltern zur Verfügung.

In der Gegenwart besteht Sagunto in Valencia Terra i Mar aus zwei Ortskernen; der Altstadt und dem modernen Stadtzentrum Puerto de Sagunto.



URL: