Candelaria auf TeneriffaWebcamsAm Playa de la Teresitas auf Teneriffa

Webcams auf den Kanarischen Inseln

Die Kanarischen Inseln sind eine geographisch zu Afrika, politisch aber zu Spanien gehörende Inselgruppe im Atlantik - etwa 100 bis 500 Kilometer westlich von Marokko gelegen.
Das Klima der Inseln ist das ganze Jahr über angenehm warm, warum die kanarischen Inseln auch, "die Inseln des ewigen Frühlings" genannt werden.
Im Osten liegen die wunderbaren Inseln Fuerteventura und Lanzarote, die mit günstigen Surfbedingungen und einer spektakulären vulkanischen Landschaft aufwarten können. Gran Canaria und La Gomera wiederum sind für Erholungssuchende und Wanderer ein kleines Paradies. Eine Vielzahl weiterer Insel warten auf ihren Besuch...
Webcams auf den Kanarischen Inseln zeigen die wunderschöne und überwältigende Naturlandschaft des Archipels.


An der Westküste von Fuerteventura nahe Punta PesebreFuerteventura
La Palma
Kakteengarten auf LanzaroteLanzarote
Candelaria auf TeneriffaTeneriffa




Die Kanarischen Inseln sind vielseitig und locken mit ihren wunderschönen Landschaften, langen Sandstränden und ihrem milden Klima jährlich viele Besucher an.
Auf den Kanarischen Inseln liegt der höchste Berg - der Pico del Teide mit seinen beeindruckenden 3.718 Metern- auf der Insel Teneriffa und ist damit zugleich der höchste Gipfel Spaniens.
Auf den Kanarischen Inseln sind rund 1,5 Mio. Menschen beheimatet, die sie mit einem gut ausgebauten Kommunikationssystem und einer wunderbaren touristischen Infrastruktur erwarten.
Die Inseln des ewigen Frühlings haben auch kulturell vieles zu bieten und so gibt es zahlreiche archäologische Fundstätten die besichtigt werden können.
Wunderschön und kulturell sehr interessant, ist auch die Wiederbelebung der alten Pfeifsprache El Silbo, die einst die Ureinwohner der Kanaren zur Verständigung entwickelten, und die heute wieder in Schulen auf La Gomera unterrichtet wird.
Das kulturelle Leben auf den kanarischen Inseln wird zudem von internationalen Ausstellungen und Theater,- und Musikveranstaltungen bereichert.



URL: