Blick auf die Niagara FälleWebcamsTropischer Golfplatz auf Oahu

Geschichte der Webcams....

Die Ära der Spycams begann 1991 an der englischen Universität Cambridge......

16 Studenten arbeiteten an einem neuartigen Computernetzwerk. Und wie bei fast jedem Informatiker war Kaffee für sie ein Grundnahrungsmittel. Leider stand ihre Kaffeemaschine in einem anderen Gebäude und der Weg dahin war oft umsonst, da die einzige Kaffekanne nicht selten leer war.

Bis eines Tages das Project "Xcoffee" in die Wege geleitet wurde: Binnen eines Tages installierten die Studenten eine Kamera an einem Rechner in der Nähe der Kaffeemaschine, verlegten alle nötigen Kabel und schrieben die passende Software.

Von da an wurde 3mal pro Minute der aktuelle Pegelstand der Kaffeekanne angezeigt: die erste Spycam war geboren.

Wenige Monate später stellten die Studenten Daniel Gordon und Martyn Johnson die aktuellen Kaffeebilder sogar ins Internet: aus der Spycam war die erste Webcam geworden....