Auf Grand CaymanWebcamsCayman Islands - am Strand

Webcams auf den Cayman Islands

Die Kaiman-Inseln - auf englisch Cayman Islands - sind eine Inselgruppe in der Karibik und britisches Überseegebiet des Vereinigten Königreichs. Die Inseln liegen etwa 750km südlich von Florida und 350km südlich von Kuba. Bekannt als internationaler Finanzplatz aber auch für traumhaftes karibisches Wetter, herrliche Tauchgebiete, weiße Strände, Sonne, Sand und Meer, locken die Cayman Islands zu einem Besuch.
Etwa 90% der Bevölkerung lebt auf der größten Insel- der sogenannten Grand Caymann Island. Neben dieser Insel gibt es noch die Little Caymann und die Caymann Brac Insel. Mehrere Webcams auf den Kaiman Inseln bieten einen herrlichen Einblick in die Karibik und machen Lust auf mehr....





Urlaub auf den Cayman Islands

Spontan Lust auf Urlaub und Verreisen bekommen? Hier finden Sie die passende Unterkunft. Schnuppern Sie einfach einmal rein - es lohnt sich!

Die nächsten Webcams

Wo liegt dieser Ort?


Die Caymann Inseln sind bewohnt von Menschen unterschiedlichster Herkunft und Tradition. Dennoch ist man hier sehr stolz auf die Harmonie und die Eintracht die zwischen den Menschen hier herrscht. Stilbildend für Sitten und Gebräuche waren die ersten Siedler die im 18 Jahrhundert von den britischen her Inseln kamen. Die Caymann Inseln sind durch die Entdeckung von Kolumbus in der restlichen Welt bekannt geworden. Zunächst gab man der Inselgruppe den Namen Las- Tortugas (Schildkröteninsel). Aber erst im 17 Jahrhundert wurde die Insel, durch Jamaikaner besiedelt. Mit der Unabhängigkeit der großen Nachbarinsel entschied man auf der Kaimann Insel anders und wurde Kolonie der britischen Krone und erhielt einen Gouverneur zugesprochen. Seit 1962 haben die Kaimann Inseln eine innere Selbstverwaltung mit dem Status einer britischen Kronkolonie.
Die Kaimaninseln gelten auch als Schweiz der Karibik denn hier finden sich die meisten Banken, auch die größten deutschen haben Filialen vor Ort. Hier herrscht Steuerfreiheit was dazu führte dass die Stadt George Town zum fünftgrößten Finanzplatz weltweit wurde.



URL: