Sonnenuntergang an einem Strand auf ArubaWebcamsLeuchtturm auf Aruba

Webcams auf Aruba (Karibik)

Aruba ist eine zu den Niederlanden gehörende Insel in der südlichen Karibik, 25 Kilometer nördlich von Venezuela gelegen. Im Gegensatz zu vielen anderen Gegenden in der Karibik hat Aruba ein trockenes Klima und ist geprägt von einer trockenen, von vielen Kakteenarten geprägten Landschaft. Aruba gilt in Europa auch als Geheimtipp in der Karibik, da die Insel von schweren Stürmen (z. B. Hurrikane) weitgehend verschont bleibt und ein nahezu bilderbuchartiges tropisches Klima bietet.

  • Webcam am Druif Beach auf Aruba
  • Webcam am Hafen von Aruba
  • Webcam Aruba - Casa del Mar Beach Resort
  • Webcam auf Aruba - Costa Linda Beach Resort
  • Webcam auf Aruba - Playa Linda Beach Resort
  • Webcam auf Aruba an der Eagle Beach
    Wunderschöner Strandblick vom Bucuti Beach Resort
  • Webcams des Amsterdam Manor Beach Resort auf Aruba
    Webcamblick auf den Strand zum Träumen



Die nächsten Webcams

Wo liegt dieser Ort?


In Aruba bietet sich der Arikik Nationalpark für einen Besuch an, der einen faszinierenden Einblick in die wunderbare Vegetation der Insel gewährt. Aruba ist ein innepolitisch autonomer Bestandteil der Niederlande. Staatsoberhaupt ist Königin Beatrix.
Aruba hat eine spannende Geschichte durchlaufen.
So wurde Aruba im Jahre 1499 von den Spaniern entdeckt und besiedelt. Im Jahre 1636 dann, unterwarfen die Niederländer die Insel ihrer Herrschaft. Im 19 Jahrhundert gewann sie die Interessen durch den ausgebrochenen Goldrausch für sich.Heutzutage angekurbelt durch die zweite Hälfte des 20sten Jahrhunderts sind es vor allem die boomenden Touristenzahlen, die das Land in eine Euphorie des wirtschaftlichen Aufschwungs versetzen. Die Währung in Aruba ist der Arubanische Florin. Ein Florin besteht aus 100 Cents. Auch für Surfer bietet Aruba eine Unmenge an Möglichkeiten sich auszutoben. Das blauschimmernde Meer und der stets gute Wellengang laden zu einem wilden Ritt zwischen den Wellen ein.



URL: