Praia da Marinha an der Algarve-Küste in PortugalWebcamsCabo da Roca - der westlichste Punkt des europäischen Festlands im Westen von Portugal

Webcams in Alvor

Alvor ist eine kleine Gemeinde an der Algarveküste im Süden Portugals.
Geprägt von einem gut erhaltenen, historischen Dorfkern, der sich mit engen Gassen, weißgestrichenen Häusern und dem Hafen seinen ursprünglichen Charakter bewahrt hat, ist Alvor auch heute ein beliebtes und beschauliches Urlaubsziel.
Der Strand mit seinen touristischen Einrichtungen ist etwa 1-2km vom Ortszentrum entfernt, auch ein Grund, warum Alvor bis heute eher beschaulich und ruhig geblieben ist: der Badetrubel spielt sich weiter weg ab.
Webcams in Alvor geben einen ersten Ausblick auf die wunderschönen Strände der Algarve.





Urlaub in Alvor

Spontan Lust auf Urlaub und Verreisen bekommen? Hier finden Sie die passende Unterkunft. Schnuppern Sie einfach einmal rein - es lohnt sich!

Die nächsten Webcams


Das wunderschöne Alvor liegt zwischen den Städten Portimão und Lagos an einer Lagune und der Mündung des Rio de Alvor.
Der historische Dorfkern, mit seinen engen Gassen, weißgestrichenen Häusern läd zu einem Bummel und verspricht Ruhe und Erholung.
Im 16 Jahrhundert wurde im Zentrum von Alvor eine Kirche im manuelinischen Stil erbaut. Das Fischer und Handelsdorf gründete damit sein religiöses Zentrum.
In den Jahren 1532 und 1755 wurde Alvor von einem Erdbeben heimgesucht, was die komplette Architektur und den Dorfkern zerstörte.
Heute ist die Kirche wieder im alten Stil aufgebaut. Besonders sehenswert ist hierbei das reich geschmückte Portal.
Auch der idyllischen Hafen hat ebenso wie das Dorf seinen ursprünglichen Charakter bewahrt und lohnt einen Besuch.
Neben den weitläufigen, schimmernden Stränden und dem türkis blauen Meer, dass vor allem zur Hochsaison viele Besucher anlockt, sind auch die imposanten Klippen, die sich nicht weit des Ortes zu finden sind ein gutes Ausflugsziel.
Von dort aus öffnet sich ein faszinierender Ausblick über das Meer.



URL: