Am Strand von Playa del CarmenWebcamsPlaya del Carmen

Webcams in Playa del Carmen

Playa del Carmen ist ein bekannter Badeort an der türkis schimmernden mexikanischen Karibikküste, der sogenannten Riviera Maya, im Osten von Mexiko. Das pitoreske Örtchen war ehemals ein kleines idyllisches Fischerdorf, in dem früher gerade einmal etwa 300 Menschen beheimatet waren.

Neben einem hell schimmernden breiten Badestrand bietet sich Playa del Carmen mit zahlreichen Hotelanlagen, als wunderbarer Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung an. Dort finden sich Cenotes, archäologischen Stätten wie Tulum und Cobá sowie der Xcaret Eco Park- ein außergewöhnlicher und spannender Freizeitpark. Webcams in Playa del Carmen zeigen den hübschen Badeort von seiner schönsten Seite.


  • Webcam an einem Strand in Playa del Carmen
  • Webcam Playa del Carmen
  • Webcam Playa del Carmen - Livestream vom Strand



Urlaub in Playa del Carmen

Spontan Lust auf Urlaub und Verreisen bekommen? Hier finden Sie die passende Unterkunft. Schnuppern Sie einfach einmal rein - es lohnt sich!

Die nächsten Webcams


Das malerische Playa del Carmen hat aber nicht nur für Strandliebhaber, die Sonne und Meer suchen, viel zu bieten und hat sich nach Cancun zum zweitwichtigsten Urlaubsziel an der Riviera Maya entwickelt. Playa del Carmen lockt beispielswiese mit einem wunderschönen Vogelpark dem Park Xamanha. Angelegt wie ein kleiner Dschungel ist hier sogar ein eigener Wasserfall zu finden. Viele frei lebende Vögel wie Tukane, Flamingos und bunte Papageien, fliegen durch den paradiesischen Park und lassen Menschen, an die sie sich gut gewöhnt haben auch mal etwas näher herankommen. Nach einem ausgedehnten Spaziergang kann man sich wunderbar im Schatten der mächtigen Baumkronen erholen.

Auch der nahe Xcaret Eco Park ist ein Vergnügen für die ganze Familie. In der Sprache der Maya bedeutet Xcaret "kleine Bucht." Der Park Xcaret wurde um die ehemaligen Maya-Siedlung Polé herum angelegt und hat sich zum Ziel gesetzt den respektvollen Umgang mit der Natur und dem kulturellen Erbe Mexikos zu fördern.



URL: