Blick auf den Mt. McKinley im Denali National Park AlaskaWebcamsBlick auf Windfall Harbour, einem natürlichen Hafen im Admiralty Island National Monument, Alaska

Webcams in Fairbanks

Fairbanks ist eine 1902 von Goldgräbern gegründete Stadt im US-Bundesstaat Alaska. Mit 33.400 Einwohnern ist sie die größte Stadt im Hinterland Alaskas.
Früher einmal als die Goldrausch Boomtown bekannt, trägt die Stadt Fairbanks Alaska heute den Spitznamen "Golden Heart City"
und die Herzlichkeit der Menschen ist hier überall in der Stadt zu erleben.
Verschiedene Sehenswürdigkeiten und natürlich die überwältigende Natur rund um die "Golden Heart City" laden sie ein, die Zeit in Fairbanks zu genießen.
Ende August bis April bietet sich Ihnen zudem die Chance, das schimmernde Licht der Aurora borealis bei einem Besuch zu bestaunen.
Webcams bieten erste faszinierende Eindrücke der Stadt Fairbanks in Alaska.





Urlaub in Fairbanks

Spontan Lust auf Urlaub und Verreisen bekommen? Hier finden Sie die passende Unterkunft. Schnuppern Sie einfach einmal rein - es lohnt sich!

Die nächsten Webcams

Wo liegt dieser Ort?


Erkunden sie das schöne und vielseitige Fairbanks.
Hier scheint die Sonne im Sommer fast 24 Stunden am Tag und neben Wanderungen können sie sich von zahlreichen brillanten
Sehenswürdigkeiten verzaubern lassen.
Südlich von Fairbanks liegt der Denali Nationalpark und damit sechs Millionen Hektar unberührte Wildnis.
Der Berg McKinley, der die Höhe von 20.320 Fuß erreicht ist weithin im National Park zu sehen, der je nach Ausgangspunkt 2 bis 4 Stunden von Fairbanks entfernt ist. Hier schlängeln sich kristallklare Flüsse und Bergseen, weite Tundra, alpine Wiesen und eine reiche Tierwelt prägen das Landschaftsbild.
Im Norden von Fairbanks liegt die White Mountains National Recreation Area. Ein umfangreiches Wanderwegenetz lädt zu Erkundungen in die Natur ein. Hier kann man Barrow, Fort Yukon, Anaktuvuk Pass, Galena, Coldfoot, Beaver, Ruby, Bettles und den Yukon River besuchen.
Fairbanks gilt zudem als einer der besten Orte der Welt um das geheimnisvolle Nordlicht zu erleben.
Helle, gelbe, grüne, rote oder sogar lila Lichter erhellen den Nachthimmel von Fairbanks, das geografisch innerhalb einer ringförmigen Region rund um den Nordpol- dem sogenannten Polarlichtoval- liegt.



URL: