Landschaft in Schleswig-HolsteinWebcamsBlick auf Flensburg

Webcams auf Sylt

Sylt ist die größte der Nordfriesischen Inseln.
Die Insel ist eine der beliebtesten Ferienorte Deutschlands mit 40 km feinem Sandstrand.
Die Insel lebt von den Kontrasten: das offene Meer im Westen, das Wattenmeer im Osten, urwüchsige Dünen und grüne Deiche, blühende Heide und majestätische Kliffs.
Sylt gehört seit 1864 zu Deutschland und ist- wie schon von "den Ärzten" besungen, gern von "den Schönen und Reichen" besucht.
Auf Sylt ist die nordfriesische Kultur noch in kleineren Orten wie Keitum erfahrbar, aber auch für alle Aktiv und Wellness Urlauber
bietet Sylt ein reichhaltiges Angebot.
Webcams auf Sylt vermitteln erste, faszinierende Eindrücke der beliebten Urlaubsinsel.





Urlaub auf Sylt

Spontan Lust auf Urlaub und Verreisen bekommen? Hier finden Sie die passende Unterkunft. Schnuppern Sie einfach einmal rein - es lohnt sich!

Die nächsten Webcams


Auf der Insel Sylt finden Sie 12 Ortschaften, darunter das bekannte Westerland.
Seit Mitte des 19. Jahrhunderts lockte das milde Klima der Insel Sylt und seine grandiosen Ausblicke viele bekannte Künstler an.
Maler wie Julius Bodenstein, Emil Nolde, Albert Aereboe, Anita Rée, Siegward Sprotte, Hans Nordmann und Ernst Mollenhauer, aber auch Dichter und Denker wie Thomas Mann oder Kunst-, Tanz-, Film- und Theaterleute wie Gret Palucca und Will Grohmann reisten in den Sommermonaten gerne nach Sylt.
Insbesondere Kampen war damals wie heute ein beliebtes Urlaubsziel.
Sylt wartet mit einem reichhaltigen touristischen Angebot auf sie.
So läd der 40 km lange Sandstrand im Westen der Insel mit über 12.000 Strandkörben zum Verweilen ein.
Wer Lust auf eine Wattwanderung hat, kann mit privaten Wattführern oder Naturschutzverbänden wie der „Naturschutzgemeinschaft Sylt e. V.“ und der Schutzstation Wattenmeer, während der Saison, die reichhaltige Flora und Fauna von Sylt kennen lernen.
Wer es gerne etwas wilder mag, kann sich im Meerwasser-Wellenbad, die „Sylter Welle“ tummeln.
Auch das im Jahr 2004 eröffnete "Sylt Aquarium" oder das „Erlebniszentrum Naturgewalten“ in List laden zu einem Erkundungsbesuch auf Sylt ein.



URL: