Der Kreml im winterlichen MoskauWebcamsMoskau

Webcams in Russland

Russland, auch Russische Förderation genannt, bildet einen Staat im nördlichen Eurasien. Russland ist das Land mit der größten Fläche weltweit. Russland vereint viele faszinierende Landschaften, so beispielsweise die Osteuropäische Ebene, das südsibirische Gebirge und die Mitteljakutische Niederung. Auch auf philosophischer, literarischer und musikalischer Ebene ist Russland ein Gigant. Zu seinen bedeutensten Literaten zählen weltbekannte Meister wie Fjodor Dostojewski, Maxim Gorki, Alexander Puschkin, Lew Tolstoi und Anton Tschechow.

Archangelsk
Desnogorsk
Jekaterinburg
MoskauMoskau
St. Petersburg




Als wichtigster Fluss im europäischen Teil Russlands gilt die Wolga. Er ist der längste Fluss Europas und mündet ins Kaspische Meer. In Russland ist die Wolga in zahlreiche Dichtungen und Lieder eingegangen und erfreut sich ebenso wie der dort überall freizügig konsumierte Vodka einer großen Beliebtheit.

Die Rock und Popszene in Russland die sich zu Beginn der 80er Jahre entwickelte zeigt bis heute eine nachhaltige Wirkung. Bands wie Leningrad, Zemfira und Kino mit ihrem Frontmann Wictor Zoi versprechen eine erfrischende Abwechslung zum Resteuropäischen Musikgeschäft. Auch im Bereich Ballett und Theater kann Russland auf eine weltbekannte Liste von Tänzern und Schauspielern und Regisseuren blicken.

Seine Entwicklungsgeschichte verlief über das Großfürstentum Moskau, das Russische Zarenreich zu einem von ethnischen Russen dominierten Vielvölkerstaat. Russland stellt heute ein ständiges Mitglied im Weltsicherheitsrat dar.Das Land gilt aufgrund seiner natürlichen Ressourcen als wichtige Industrienation und wurde deshalb als erstes nicht-klassisches Industrieland in den Kreis der weltbekannten G8 Staaten aufgenommen.



URL: