Skyline von Hartford ConnecticutWebcamsLeuchtturm in New Haven / Conneticut

Webcams in Connecticut

Connecticut ist der drittkleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten und liegt im Norden der Ostküste, nördlich von New York. Kleine Städte und Farmen prägen das hügelige Land wodurch dieses sehr gemütlich wirkt. Für viele New Yorker sind die Küsten des Staates ein beliebtes Ausflugsziel. Doch Connecticut ist auch ein Bildungsstaat. Hier findet man zahlreiche renommierte Hochschulen wie z.B. die Yale-Universität. Webcams im Bundesstaat zeigen erste Eindrücke und machen Lust auf mehr.

Ansonia
Bridgeport
Mystic
New Britain
Old Saybrook




Connecticut gehört zu einer der dreizehn Kolonien, die während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges gegen das Königreich Großbritannien rebellierten. Seinen Namen hat der Bundesstaat aus der französischen Verballhornung des moheganischen Wortes quinnehtukqut, das langer Fluss bedeutet. Zudem trägt er den Namen Provision State (Proviantstaat). Dieser kommt daher, dass während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges die Kontinentalarmee von Connecticut aus mit Proviant versorgt wurde.

Kulturell interessierte sollten die Yale University Art Gallery nicht versäumen. Weitere empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten sind das Old State House, das Mark Twain House und das New England Air Museum. Ein beliebtes Ausflugsziel, gerade für Familien, ist das große „Maritime Aquarium" in Norwalk.

Neben der langen Küstenlinie mit weißen Sandstränden, bietet Connecticut gerade für Wanderer eine wundervolle Landschaft. Dies rührt daher, das sich im Inneren des Landes Wälder und bergige Landschaften befinden, die gerade im Spätsommer den atemberaubenden rot-orangen Mantel des Indian Summers offenbaren und zum Entspannen und Verweilen einladen.



URL: