Blick auf AmalfiWebcamsBlick auf Amalfi

Webcams in Amalfi

Wunderschön an den Berghängen der Amalfiküste, geschmiegt an die Gestade des Mittelmeers findet sich die pitoreske Kleinstadt Amalfi.
Die traditionsreiche Stadt Amalfi ist das Herz der- als Weltkulturerbes der UNESCO erklärten - Amalfiküste.
Amalfi liegt in der Region Kampanien und glänzt mit seiner architektonischer Schönheit und seinen weiten Stränden.
Die grandiose Amalfiküste lockt viele Besucher, aber auch die Region vor den Toren Amalfis ist ein guter Ausgangspunkt für Touren in die nähere und weitere Umgebung.
Mehrere Webcams auf Amalfi versetzen einen in Urlaubsstimmung und machen Lust auf mehr!





Urlaub in Amalfi

Spontan Lust auf Urlaub und Verreisen bekommen? Hier finden Sie die passende Unterkunft. Schnuppern Sie einfach einmal rein - es lohnt sich!

Die nächsten Webcams

Wo liegt dieser Ort?


Seit 1997 ist das idyllische Amalfi Bestandteil des Weltkulturerbes der UNESCO. Das traditionsreiche Amalfi liegt 73 km südöstlich von Neapel direkt am am Golf von Salerno am Tyrrhenischen Meer.
Von der Kleinstadt Amalfi aus hat man einen sensationellen Ausblick über die Küste und ihre Ausläufer gehen von dort bis weit in ein enges Tal des Monti Lattari hinein. Im Zentrum lässt sich wunderbar durch die Supportico Sant'Andrea bummeln, eine überdachte und überbaute Straße und das Papiermuseum wartet ebenfalls mit spannenden Exponaten auf einen Besuch.
In Amalfi gibt es einige Sehenswürdigkeiten, die auch kirchengeschichtlich spannend sind.
So kann man dort beispielsweise dem Dom mit Kreuzgang in dem die Gebeine des Apostels Andreas liegen einen Besuch abstatten.
In Amalfi ist auch das ein oder andere historische Geheimnis zu entdecken.
So wurde hier angeblich der Kompass erfunden. Ein Denkmal von Flavio Gioia erinnert daran.
Eine andere Besonderheit, stellt die Küstenstraße Strada Statale 163 dar.
Diese Küstenstraße gilt als eine der schönsten Europas.



URL: