Schloß LudwigsburgWebcamsDer Kaiserstuhl - das bekannteste Weinanbaugebiet in Baden-Württemberg

Webcams in Stockach

Stockach ist eine idyllische Kleinstadt im Hegau, fünf Kilometer nordwestlich des Bodensees gelegen. Bis ins 12. Jahrhundert zurück reicht die Geschichte der kleinen Stadt und auch wenn die Stadt 1704 von bayrischen und französischen Truppen in Schutt und Asche gelegt wurde, so wurden schon damals viele historische Gebäude wieder aufgebaut und auch danach entstand noch so manch sehenswertes Kleinod. Eine Webcam im Herzen von Stockach liefert einen ersten Eindruck von der Stadt im Hegau - schauen Sie einfach einmal rein.

  • Webcam in Stockach



Urlaub in Stockach

Spontan Lust auf Urlaub und Verreisen bekommen? Hier finden Sie die passende Unterkunft. Schnuppern Sie einfach einmal rein - es lohnt sich!

Die nächsten Webcams


Stockach wird auch das Tor zum Bodensee genannt, weshalb 2010 am südlichen Stadtausgang ein gleichnamiges Kunstwerk errichtet wurde. Für Wanderer oder leidenschaftliche Spaziergänger bietet sich der Streuobstlehrpfad an. Dieser führt durch eine rund fünf Hektar große Anlage, auf der man 70 verschiedene Obstsorten betrachten und kosten kann. Besonders alte und am Bodensee typische Sorten wurden hier angepflanzt.

Die Geschichte der Stadt wird im Stadtmuseum im Alten Forstamt ausgestellt. Für musikalische Unterhaltung in Stockach sorgen verschiedene Chöre, Musikvereine, Gesangsvereine und Orchester wie zum Beispiel die Musikschule. Die Stadt beherbergt mehrere erwähnenswerte Bauwerke wie unter anderem die Kirche St. Oswald, das Schloss Espasingen, der Hans-Kuony-Brunnen und der Ehrenwortbube.

Entdecken Sie die Stadt bei einem erholsamen und erlebnisreichen Urlaub in der idyllischen Natur und zwischen vielen Sehenswürdigkeiten.



URL: