Abendstimmung über dem Hamburger HafenWebcamsHamburger Rathaus

Webcams in Hamburg-Blankenese

Willkommen bei CamJoo - Ihrem Webcam-Portal!
Die gewählte Webcam aus dem RSS-Feed ist grün markiert. Sie sehen zusätzlich noch die weiteren Webcams aus dieser Region. Viel Spaß beim Besuchen der Welt in Echtzeit!




Blankenese ist ein westlicher Stadtteil von Hamburg im Bezirk Altona und gehört zu den Elbvororten.
Bekannt ist das idyllische Fischerdorf Blankenese, vor allem durch sein gut erhaltenes Treppenviertel.
So lassen sich um den Süllberg herum, zahlreiche historische Fischerhäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert entdecken.
Die kleinen roten Backsteinhäuser bestechen durch ihre schön gestalteten Fassaden und und ihre reet gedeckten Dächer.
Hier und da öffnet sich der Blick zwischen den Häusern auf die blau schimmernde Elbe...
Webcams in Blankenese verschaffen ihnen einen ersten Überblick über das faszinierende Viertel.





Die nächsten Webcams


Am Binnendelta der Elbe gelegen ist Blankenese nicht nur für Wasserliebhaber ein Kleinod.
Zahlreiche Sandbänke und Elbinseln bilden eine reiche Wasserlandschaft und im idyllischen Treppenviertel in Blankenese lässt sich gut bummeln.
In dem wohlhabenden Stadtteil Blankenese lassen sich viele Villen, Fischer-, Kapitäns-, Miet- und Herrenhäusern entdecken, die von verwunschenen und verwilderten Gärten umgeben sind.
Der Ortsname Blankenese leitet sich ab von dem niederdeutschen Wort für blank was übersetzt soviel heißt wie „unbedeckt, glatt, glänzend.“
Nes, Nees, Nääs wiederum steht für „Nase.“
Damit meinte man seinerzeit nicht etwa die Nase der hier ansässigen Bewohner, sondern eine Landzunge, die vom nördlichen Elbufer in den Fluss hineingewachsen ist und von den Gezeiten regelmäßig überschwemmt wurde. Die von Sand bedeckte Landzunge, deren Sand in der Sonne glänzte wurde 1634 von einer Sturmflut weggeschwemmt.
Heute ist Blankenese ein beliebtes Urlaubsziel für Hamburgreisende, da man von hier aus mit der Elbfährlinie ins "Alte Land" übersetzen kann.



URL: