Leuchtturm in OstfrieslandWebcamsHannover - die Landeshauptstadt von Niedersachsen

Webcams in Goslar

Die alte Kaiserstadt Goslar ist eine der Zentren der deutschen Geschichte. Goslar kann auf eine über tausendjährige Geschichte zurückblicken und auch heute zeugen noch zahlreiche Bauten und die historische Altstadt davon. Goslar, gelegen in Niedersachsen in den Ausläufern des Harz, zählt daher zu Recht zu den Weltkulturerbestätten der UNESCO und ist auf jeden Fall für alle einen Besuch wert, die sich für Geschichte und Kultur des Mittelalters interessieren.
Zahlreiche Webcams in Goslar vermitteln einen ersten Eindruck.....





Urlaub in Goslar

Spontan Lust auf Urlaub und Verreisen bekommen? Hier finden Sie die passende Unterkunft. Schnuppern Sie einfach einmal rein - es lohnt sich!

Die nächsten Webcams


Jahrhunderte lang war Goslar bevorzugter Regierungssitz im deutschen Norden. Gleichzeitig entstand hier ein Zentrum des christlichen Glaubens. Man nannte die Stadt das "Nordische Rom", einen Titel, den allerdings viele Städte für sich beanspruchen. 47 Kirchen und Kapellen bestimmten mit ihren zahlreichen Türmen die einzigartige Silhouette der Stadt.
Noch heute ist der Anblick der Stadt mit den Türmen von fünf großen Pfarrkirchen, , den man von der hochgelegenen Kaiserpfalz aus genießen kann, beeindruckend. Lebendige Geschichte sind die vielen engen, kopfstein-gepflasterten Gassen in der Altstadt, wo jedes Haus seine eigene Geschichte erzählt.

Von der Kaiserpfalz bietet sich ein faszinierender Blick auf den mächtigen Pfalzbau im romanischen Stil, im Hintergrund der über 600 Meter hohe Rammelsberg mit dem erst 1988 stillgelegten Erzbergwerk. Dieses und die mittelalterliche Altstadt stehen seit 1992 auf der "UNESCO-Liste des Kultur- und Naturerbes der Menschheit"



URL: