Carcassonne in FrankreichWebcamsFuß des Eiffelturms in Paris, der Hauptstadt Frankreichs

Webcams in Dijon

Dijon ist eine Stadt im Osten Frankreichs mit rund 150.000 Einwohnern.
Sie ist Hauptstadt des Départements Côte-d'Or und die historische Hauptstadt der Region Burgund.
Dijon gilt als eine Stadt in der Kunst groß geschrieben wird.
So ist die Stadt Dijon das kulturelle und historische Herz der Region und bietet dem Besucher eine Vielzahl an überraschenden und interessanten Orten.
In Dijon gibt es zahlreiche Museen und Galerien, die auf ihren Besuch warten.
Daneben gibt es eine Reihe sehenswerter alter und renommierter Häuser und Denkmäler zu entdecken, die die Erinnerung an bedeutende historische Ereignisse wach halten.


  • Webcam an der Mautstelle der Autobahn bei Dijon



Urlaub in Dijon

Spontan Lust auf Urlaub und Verreisen bekommen? Hier finden Sie die passende Unterkunft. Schnuppern Sie einfach einmal rein - es lohnt sich!

Die nächsten Webcams


Dijon überzeugt durch seine reiche Geschichte und verschiedene Sehenswürdigkeiten der Spitzenklasse.
So gelten die faszinierenden Paläste „Palais des Etats“ und „Palais des Ducs“ als die wichtigsten Symbole von Dijon
Die Festungsmauer die den Palast umgibt, wurde im 12. Jahrhundert gebaut.
Der Gesamtbau dauerte mehr als vier Jahrhunderte. Heute befindet sich dort das Kunstmuseum.
Auch das Archäologische Museum lockt jährlich viele Besucher.
Dort sind faszinierende keltische Schmuckstücke und religiöse Artefakte, Haushaltsgegenstände und viele Ritualgegenstände zu sehen. Im frühen Mittelalter als Benediktinerabtei genutzt, ist auch das Gebäude, dass das Museum beherbergt, ein wichtiges
historisches Objekt.
Für die religiös interessierten Besucher öffnet die Kirche von Notre-Dame ihre Tore.
Die Kirche ist ein architektonisch herausragender Bau mit dem viele interessante Legenden verbunden sind.
So sollen die Statuen der Chimären zum Leben erwachen können, weshalb den Besuchern angeraten wird,
sich dem religiösen Ort, nur mit guten Gedanken zu nähern.



URL: