Am Golf von Mexiko - Strand in AlabamaWebcamsHuntsville in Alabama

Webcams in Alabama (USA)
(zur Kartenansicht)

Alabama ist ein US-Bundesstaat im Süden der USA. Alabama grenzt im Norden an Tennessee, im Osten an Georgia, im Westen an Mississippi und im Südosten an Florida.
Im Nordosten befinden sich die steinigen Appalachen, und zwischen Coosa River und Auburn die Piedmont-Hochebene mit rotem, eisenhaltigem Lehmboden; im Süden und Westen liegt die überwiegend sandige Küstenebene des Golfs von Mexiko, der in den Hauptfluss Alabama River mündet.
Der größte Teil von Alabama ist überwiegend von einem grünen, wilden Wald bedeckt.
Webcams in Alabama vermitteln ihnen einen ersten Eindruck des faszinierenden Bundesstaates.


Birmingham (Alabama)
Cullman
Florence
Gadsden
Gulf Shores
Guntersville
Jasper (Alabama)
Montgomery
Ozark
Tuscaloosa



Wo liegt dieser Ort?


Der schöne Bundesstaat Alabama hat viel zu bieten.
Der Name Alabama geht auf das Wort des Indianerstammes der Choctaw "Alibamons" zurück, was die Tätigkeit des Schneidens und Sammelns von Kräutern oder Gräsern bezeichnet und bis heute ist Alabama eine natürliche Ressource, die für ökologische Stabilität und Nachhaltigkeit steht.
Da Alabama zu etwa 50 Prozent aus Kiefer- und Laubwäldern besteht, ist hier eine große Forst- und Holzwirtschaft beheimatet. An der reichen Flussebene des Alabama River, werden vor allem Baumwolle, Mais, Zuckerrohr, Tabak, Kartoffeln und Futterpflanzen angepflanzt.
Aber auch kulturell gibt es in Alabama vieles zu entdecken.
Das Birmingham Museum of Art in Birmingham, kann mit einer rund 17.000 Objekte umfassenden Sammlung aufwarten und zählt damit einer der bedeutendsten Kunstmuseen im Südosten der Vereinigten Staaten.
Weiterhin sehenswert ist das Huntsville Museum of Art in Huntsville, das rund 2300 Kunstwerke der amerikanischen Künstlertradition zeigt. Auch das Montgomery Museum of Fine Arts in Montgomery lohnt einen Besuch.



URL: