Schloß Babelsberg bei PotsdamWebcamsSchloß Sanssouci in Potsdam

Webcams in Potsdam

Potsdam ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes Brandenburg und liegt südwestlich von Berlin an der Havel. Potsdam gilt als eine der definitiv schönsten Städte Deutschlands: geprägt von zahlreichen Seen, Parks und Gärten, einer liebenswerten Altstadt und einzigartigen Schlössern zieht die Stadt jeden Besucher schnell in ihren Bann. Zahlreiche Webcams in Potsdam bieten einen wunderschönen ersten Einblick und machen Lust auf mehr!


Urlaub in Potsdam

Spontan Lust auf Urlaub und Verreisen bekommen? Hier finden Sie die passende Unterkunft. Schnuppern Sie einfach einmal rein - es lohnt sich!

Die nächsten Webcams

Wo liegt dieser Ort?


Potsdam ist vor allem bekannt für seine zahlreichen und einzigartigen historischen Schloss- und Parkanlagen. Potsdams wohl prominenteste Sehenswürdigkeit ist das Schloss Sanssouci. Seit 1990 gehören die Parkanlagen Sanssouci, Neuer Garten, Babelsberg, Glienicke und die Pfaueninsel mit ihren Schlössern zum UNESCO-Weltkulturerbe der Menschheit. Später wurden auch andere Teile Potsdams in das Welterbe aufgenommen: seit 1992 Schloss und Park Sacrow mit der Heilandskirche, seit 1999 weitere 14 Denkmalbereiche, darunter Schloss und Park Lindstedt, die Russische Kolonie Alexandrowka, das Belvedere auf dem Pfingstberg, der Kaiserbahnhof und die Sternwarte am Babelsberger Park. Insgesamt erstreckt sich das Welterbe auf rund 500 ha Parkanlagen mit 150 Gebäuden aus der Zeit von 1730 bis 1916. Damit ist die Berlin-Potsdamer Kulturlandschaft die größte deutsche Welterbestätte.

Aber nicht nur die einstige Sommerresidenz Friedrichs des Großen und der Park Sanssouci mit seinen zahlreichen anderen Sehenswürdigkeiten lohnen einen Besuch. Die historischen Quartiere der Stadt - die Russische Kolonie Alexandrowka, das Holländische Viertel und das einstige böhmische Weberviertel - vermitteln das Flair einer seit jeher europäisch geprägten Stadt.


URL: